Gerade unter den aktuellen Umständen ist die bergler industrieservices GmbH weiterhin telefonisch und per E-Mail für Sie erreichbar.

X

Ihr Partner in der Industrie

Sie verkaufen. Wir lagern, verpacken und versenden
  • Versand ins In- und Ausland
  • Retourenmanagement
  • Flexible Schnittstellen zu Ihrem System
bergler Fakten 250.000 Waren 300 Kunden 4 Standorte 100 Mitarbeiter
bergler Fakten
250.000 Waren
300 Kunden
4 Standorte
100 Mitarbeiter

Warum bergler? Weil, Sie bessere Dinge zu tun haben, als verpacken!

Lagern, kommissionieren, verpacken, versenden - als Fulfillment-Dienstleister wissen wir aus eigener Erfahrung, mit welchem Aufwand dies alles verbunden ist. Doch bei der bergler industrieservices GmbH haben wir die Infrastruktur, das Team und das Know-how, um dies alles für Sie zu erledigen und - dank unserer Erfahrung im Produktionsbereich - weit über die Aufgaben der klassischen Fulfillment hinaus. Deshalb machen wir Ihnen einen Vorschlag: Kontaktieren Sie uns jetzt und fordern Sie Ihr individuelles Angebot an! Lassen Sie uns persönlich über Ihre Anforderungen an unseren Fulfillment-Service sprechen!

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Wir freuen uns darauf, mehr über Sie und Ihr Projekt zu erfahren.

News

Schon in unserem Fulfillment-Ratgeber haben wir uns mit der Frage beschäftigt, wie Sie den richtigen (link: … weiterlesen
In den nächsten Tagen und Wochen werden in diesem Land Entscheidungen getroffen. Entscheidungen zu der Frage, die aktuell jeden Menschen umtreibt: Wie geht es weiter? Seit den … weiterlesen
Wenn Sie schnelle Hilfe in puncto Fulfillment benötigen, weil die jüngsten FBA-Regelungen es Ihnen schwer machen: Sprechen Sie uns an! Erfahren Sie jetzt, wie wir Ihnen helfen! weiterlesen
Über diese Auszeichnung haben wir uns besonders gefreut: Wir sind Wachstumschampion 2020! Das Wirtschaftsmagazin Focus Business nimmt gemeinsam mit dem Statistik- und … weiterlesen

bergler Videothek

Unser E-Fulfillment Service
Für welche Waren ist Fulfillment ideal?
Fulfillment-Dienstleister und Händler
Welche Waren sind für das Fulfillment weniger geeignet?