Charge

Cover Image
a
b
c
d
e
f
g
h
i
j
k
l
m
n
o
p
q
r
s
t
u
v
w
x
y
z

Charge

Das Wort Charge kommt aus dem Französischen und bedeutet übersetzt so viel wie „aufladen“ oder „beladen“.
In der Logistik bezieht sich der Begriff Charge auf eine bestimmte Menge gleichartiger Produkte, die in einem zusammenhängenden Prozess in der Chargenproduktion hergestellt und verarbeitet werden.

Zur Kennzeichnung einer Charge dient die eindeutige Chargennummer bzw. Losnummer, die auf dem Produkt bzw. dessen Verpackung abgedruckt und in der Regel bei der Produktion oder beim Wareneingang in Datenbanken erfasst wird. Die Nummer ermöglicht die Nachverfolgbarkeit von Erzeugnissen und gibt Auskunft darüber, wo, wann, von wem und mit welchen Maschinen und Rohstoffen das Produkt hergestellt wurde.

In manchen Fällen besteht eine gesetzliche Pflicht zur Vergabe von Chargennummern. Dies trifft beispielsweise auf Arzneimittel zu.

Mike Schubert und Raimund Bergler

Jetzt kostenlos Angebot anfordern

Wir freuen uns darauf, mehr über Sie und Ihr Projekt zu erfahren.